Weilburger CDU-Stadtverordnetenfraktion wird einen Prüfauftrag zur Errichtung eines Bestattungswaldes erteilen.

Der Wunsch einer steigenden Anzahl von Menschen, die als Beisetzungsort einen Friedwald bevorzugen, soll auch auf dem Weilburger Stadtgebiet ermöglicht werden. Hierzu wird die CDU-Fraktion bei der kommenden Stadtverordnetensitzung am 24.03.2022 einen Prüfantrag einbringen einen geeigneten Ort ausfindig zu machen. Die Stadtverwaltung soll unter der Berücksichtigung der rechtlichen und ökologischen Anforderungen entsprechende Vorschläge erarbeiten. Der an der unteren Frankfurter Straße gelegene „Alte Friedhof“ hat sich im Rahmen von ersten Überlegungen als ungeeignet erwiesen.

« Pressemitteilung Heringsessen Aschermittwoch Pressemitteilung der CDU Limburg-Weilburg »